Igor Lazarev | Bonn 

Geboren 1967 in Jaroslawl / Russland. Fängt mit 10 Jahren das Gitarrespielen an. Vorbilder damals: George Harrison, Ritchie Blackmore, Jimmy Page, David Gilmour. Vorbilder mit 25: Yngwie Malmsteen, Eddie van Halen, Steve Vai, Joe Satriani. Vorbilder heute: Charlie Parker, John Coltrane, Pat Martino, Wes Montgomery, Scott Henderson, Mike Stern, Miles Davis. Ausbildung: Von 1985 bis 1990 Musikstudium an der Musik-Kunst-Fachschule in Jaroslawl/Russland. Diverse Tourneen in Russland, Festanstellung in der Philharmonie Jaroslawl und im Lenkonzert-Center in St. Petersburg. Studium für Instrumentalpädagogik am Conservatorium Maastricht/Niederlande. Diverse Studioeinspielungen und Live-Auftritte. Seit 2000 Lehrtätigkeit an privaten Musikschulen. Seit 2001 jährliche Gitarrenworkshops im Missiocamp in Bischofsheim an der Rhön. 2015-2016 Dozententätigkeit an der New Music Academy.

Zusammenarbeit mit:

David Thomas,Joakim Arenius, Hanjo Gäbler, Njeri Weth, Andy Pilger, Martin Gjakonowski, Emanuel Stanley, Yassmo, Valeri Simmonds,Schlenker Music

Auszeichnungen:

„Deutscher Rock & Pop Preis 2014“ in Kategorie Jazz-Rock

Diskographie:

Lazarev Project Group | "Shine Your Light" Soundtrack |"BORSTAL"Yassmo‘ Yassmo | "The Soul of Jazz - Live At the Alfter Jazznacht" (feat. Antonio Fusco, Igor Lazarev & Danh Thais) Willi Resto | "Nachgedacht" u.v.m.

 

LIVENEWSREVIEWSREPORTSREZENSIONEN
 
Termin Veranstaltung Ort/Veranstalter
FR
16.11.18

20:00
   Lazarev Projekt Group
Besetzung: Igor Lazarev (git)
 


Reine und unbedingte Herzensangelegenheit, voller Leidenschaft – jazzy, stompy, groovy, funky! handgemachte und inspirierende Live-Musik-Power auf höchstem Niveau!
Jazzkeller Hürth-Gleuel
Hürth


Veranstalter:
Jazzclub Hürth e.V.

 

 

 



Instrumente:

Posaune | Gitarre

Bevorzugte Stile:

Guitar Jazz | Acid Jazz