Thomas Berndt | Aachen 

Jahrgang 68, Pianounterricht bei Frank Wunsch, Hubert Nuss und Simon Nabatov. Thomas studierte Musik am Conservatorium Maastricht und spielte in unzähligen Funk- und Jazz-Projekten u.a. Duo mit Jazzsängerin Sabine Kühlich, Mama's Delicious Cake, Trio-Jazz in eigener Regie als "Hausband" der Session im Jakobshof Aachen. Mitbegründer der legendären "Tinseltown Rebellion Band", die die Musik von Frank Zappa interpretierte. Diverse Musical-und Theaterprojekte mit dem Aachener Grenzlandtheater und dem Theater K, Shows und Künstlerbegleitung mit der Band No Limit in ganz Deutschland. Ende der Neunziger gründet Thomas Berndt mit seinen Freunden Horst Schippers und Markus Bothe die MU'FAB. Die Mufab ist mit über 500 Schülern und 36 Dozenten die größte private Musikschule der Region. Seit über einem Jahr betreibt Thomas Berndt einen Podcast "Inspiration Musik" in dem er u.a. Interviews mit Menschen rund um das Thema Musik führt.

Diskographie:

Tinseltown Rebellion Band plays Zappa - live / 1999 LUXaries Records
Humanity - Klangfahrer / 2009 Mons Records
Colors Of Trance - Klangfahrer / 2013 Timezone

 

LIVENEWSREVIEWSREPORTSREZENSIONEN
 

 

 

 



Instrumente:

Piano | Syntheziser

Bevorzugte Stile:

Piano Jazz | Nu Jazz | Acid Jazz | Improvisierte Musik